Kristallinsel-Visionen
Kristallinsel-Visionen

Aufbewahrung, Pflege und Reinigung von Mineralien und Edelsteinen

Aufbewahrung:

Wenn man Steine nicht als Staubfänger nutzen möchte, ist eine gut schließbare Vitrine geeignet. Am Fensterbrett nur lichtunempfindliche Steine aufstellen. Um den Effekt eines Brennglases zu vermeiden, bitte keine Bergkristallkugeln o.ä. der Sonne aussetzen.

Pflege und Reinigung:

Drusen und Mineralgruppen mit einem Pinsel abstauben. Viele Steine laden sich statisch auf. Man kann diese unter fließendem Wasser abspülen, wobei man bei Steinen, die unser Hautfett angenommen haben, eine sanfte Neutralseife zugeben kann. Die Reinigung der Steine von aufgenommenen Informationen ( welche im Stein gespeichert werden) erfolgt durch Auflegen in eine Amethyst-Druse oder Drusenstück bzw. in eine Schale mit Salz. Doch bitte nie den Stein direkt in Salz legen. Besser ist es, Den Stein in eine Glasschale zu legen und diese dann in eine Schale mit Salz zu stellen. Wobei das Verfahren mit dem Amethyst das sanftere ist, da man hier die Steine oder den Schmuck auch bedenkenlos längere Zeit liegen lassen kann.

Aufladen:

Legen Sie die Steine in Licht, wie z.B. in die auf- oder untergehende Sonne, den Mond oder auf eine Bergkristallstufe.

Hier finden Sie uns

Kristallinsel
Bickesheimer Str. 12
76287 Rheinstetten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7242 4143

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Die Kristallinsel dankt allen Kunden, für die Treue in all den Jahren seit der Eröffnung !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kristallinsel